Störungshotline

Folgende Nummern sind nur für Störungsanrufe. Für alle anderen Fragen wählen Sie bitte die 04101 / 203-0.

Sie möchten eine Störung melden? Hier erreichen Sie uns:
Strom
04101 / 203-345
Gas/Wasser
04101 / 203-346
Fernwärme
04101 / 203-347
Abwasser
04101 / 203-348
Ladeinfrastruktur
04101 / 203-444
Straßenbeleuchtung - Stadt Pinneberg
www.pinneberg.de

pinnau.gas klassik

Sichere Versorgung zu fairen Preisen - unsere Grundversorgung!


pinnau.gas klassik  richtet sich an all unsere Kunden in der Gasgrundversorgung in Pinneberg, Borstel-Hohenraden und Bönningstedt.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Jederzeit sicher versorgt
  • Faire Preise
  • Kundenservice vor Ort
  • Top-Lokal-Versorger für Strom, Gas und Wärme

Die Gasbeschaffungsumlage von netto 2,419 Cent je Kilowattstunde wurde nicht eingeführt. Dadurch fällt die Erhöhung der Gaspreise entsprechend geringer aus als in unserem Schreiben vom 12.09.2022 angekündigt. Außerdem können wir Ihnen zusätzlich einen Winterrabatt von netto 3,5 Cent je Kilowattstunde auf den Arbeitspreis geben. Dadurch verringert sich der Nettopreis um insgesamt 5,919 Cent je Kilowattstunde. Die Absenkung der Mehrwertsteuer ab dem 01.10.2022 von 19 auf 7 Prozent geben wir selbstverständlich in vollem Umfang weiter. Wir berücksichtigen diese Reduzierung rückwirkend bei der Jahresverbrauchsabrechnung.

Unsere Preise ab 01.11.2022

unabhängig vom Verbrauchnettobrutto (7% MwSt.)
Arbeitspreis (Cent/kWh)23,71725,377
Grundpreis (Euro/Jahr)118,14126,41

Was verbirgt sich hinter dem Winterrabatt?

Seit Anfang September hat sich die Situation auf dem Gasmarkt ein wenig entspannt. Diese Beruhigung der Marktlage geben wir Ihnen in Form eines Rabattes von 3,5 Cent je Kilowattstunde weiter, der die Gaspreiserhöhung zum 01.11.2022 entsprechend geringer ausfallen lässt.


Unsere Preise vom 01.01.2022 bis 31.10.2022

Stufe I

0 bis 4.000 kWh/Jahrnettobrutto (19% MwSt.)brutto (7% MwSt.)
Arbeitspreis (Cent/kWh)7,2338,6077,739
Grundpreis (Euro/Jahr)68,2281,1873,00

Stufe II

4.001 bis 50.000 kWh/Jahrnettobrutto (19% MwSt.)brutto (7% MwSt.)
Arbeitspreis (Cent/kWh)5,9937,1326,413
Grundpreis (Euro/Jahr)98,14116,79105,01

Stufe III

ab 50.001 kWh/Jahrnettobrutto (19% MwSt.)brutto (7% MwSt.)
Arbeitspreis (Cent/kWh))5,9217,0466,335
Grundpreis (Euro/Jahr)157,33187,22168,34

In den Netto-Endpreis fließen durchschnittlich ein:

netto (ab 01.01.2022)
Energiesteuer0,550 Cent/ kWh
CO2-Kosten0,546 Cent/ kWh
Konzessionsabgabe **0,270 Cent/ kWh
Saldo der genannten einfließenden Kostenbelastungen 1,366 Cent/ kWh

Erklärung:

* Bruttopreise inklusive 19 % Umsatzsteuer (Angaben gerundet)
**Die Konzessionsabgabe wird durch die Konzessionsabgabenverordnung festgelegt und richtet sich sowohl nach der Größe der Gemeinde als auch nach dem Jahresverbrauch. In Pinneberg beträgt sie für Heizzwecke 0,27 Cent/kWh (für Kunden in Bönningstedt und Borstel-Hohenraden 0,22 Cent/kWh); Bei ausschließlicher Verwendung des Gases zum Kochen und die Bereitung von Warmwasser, beträgt die Konzessionsabgabe in Pinneberg 0,61 Cent/kWh (für Kunden in Bönningstedt und Borstel-Hohenraden 0,51 Cent/kWh).

Die Kündigungsfrist beträgt zwei Wochen.

Ab dem 01.01.2022 gelten neue Preise für die Belieferung mit Gas im Rahmen der Grund- und Ersatzversorgung (pinnau.gas klassik), und den sonstigen Verträgen der Stadtwerke Pinneberg GmbH.  Die Preisänderung erfolgt gemäß §5 Abs. 2 Satz 1 GasGVV und wird fristgemäß mindestens 6 Wochen vor Inkrafttreten öffentlich bekannt gegeben.