Abwasser

Für die Schmutz- und Regenwasserentsorgung ist der Abwasserbetrieb Pinneberg als Eigenbetrieb der Stadt Pinneberg zuständig. Die Stadtwerke Pinneberg üben die Betriebsführung für alle Belange des Abwasserbetriebes aus.

Flyer Abwasser

Die Abwassergebühren und Beiträge gehören rechtlich zur Stadt Pinneberg.

 

Abwassergebühren (gültig ab: 01. Januar 2017)
   

Schmutzwasser:

Gebühr in Euro*
Verbrauchsgebühr 2,51 Euro/m³
 
Grundgebühr kleiner Qn 2,5 1,53 Euro
Grundgebühr Qn 2,5 / 5 und Q3=4 2,05 Euro
Grundgebühr Qn 6 / 8 und Q3=10 6,14 Euro
Grundgebühr Qn 10 /15 / 20 und Q3=16 18,41 Euro
Grundgebühr Qn 30 / 40 36,81 Euro
Grundgebühr Qn 60 / 400 46,02 Euro

Der Abwasserpreis setzt sich aus Grundgebühr (monatlich) und Verbrauchsgebühr zusammen. Die Grundgebühr richtet sich nach der Nennleistung des verwendeten Wasserzählers.

Niederschlagswasser: Die Gebühr beträgt je m² Niederschlagsfläche 0,74 Euro*/Jahr.

* Für den Bereich Abwasser wird keine Umsatzsteuer erhoben.

Entwässerungsantrag

Satzungen

Eichnachweis für private Wasserzähler

Wir sind für Sie da:

Tel. 04101 / 203 – 0
post@stadtwerke-pinneberg.de Service-Center:
Dingstätte 16
25421 Pinneberg
  • Mo – Fr9.00 - 19.00 Uhr
  • Sa9.00 - 14.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Pinnbarg-Strom

Sie wollen eine Störung melden?
Rufen Sie uns an:
Strom 04101 / 203-345
Gas/Wasser

04101 / 203-346

Fernwärme 04101 / 203-347
Abwasser 04101 / 203-348
Straßenbeleuchtung 04101 / 203-373
Pinnaucom
Neues von den Pinneberger Bädern

 

 

 

03.09.2017: ab 10:15 Uhr

Gymnastik-Sekt-Frühschoppen

 

In den Sommerferien 2017 geänderte

Wassertiefen im Nichtschwimmerbereich

Sonntags Flachwasser:

120 cm, 120 cm - 60 cm, 60 cm

 

Das Außenbecken ist seit

Sa., den 13. Mai 2017 geöffnet

 

 

 

weitere Informationen

 

design & development by eyedee media GmbH