Projektteam „Stadtradeln in Pinneberg“ mit dem Bürgerzukunftspreis 2014 ausgezeichnet

Das Projektteam besteht aus engagierten Bürgern Pinnebergs, die in monatlichen Treffen ehrenamtlich ein umfangreiches Programm für den Stadtradel-Zyklus im Jahr 2014 erarbeitet und in diesem Zeitraum über 200 Pinneberger zum Radfahren animiert haben. Insgesamt sind dabei mehr als 42.000 km zusammen gekommen. Damit haben die Teilnehmer mehr als 6.000 kg Co2 eingespart.

 Auch für 2015 ist das Projektteam bereits aktiv und entwickelt zusätzliche Angebote, um noch mehr Menschen für das Radfahren zu gewinnen und zum Mitmachen zu animieren. So soll auch intensiver mit den Schulen kooperiert werden, um mehr Kinder in Bewegung zu bekommen.

 Die Stadtwerke Pinneberg unterstützen die Idee und stiften das Preisgeld in Höhe von 500 Euro für den Bürgerzukunftspreis der Stadt.

 

 

Pinnbarg-Strom natur

 

Echter Ökostrom ohne Wenn und Aber!

 

 

 

Bauvorhaben Quellental

Pressemitteilung: Sperrung An der Raa ab 12.01.2015

Der von den Stadtwerken Pinneberg geführte Abwasserbetrieb und die Stadt Pinneberg planen, im Wohnviertel Quellental umfangreich Kanäle und Straßen zu erneuern. Wir wollen Sie regelmäßig über den Stand des Verfahrens auf dem Laufenden halten.
Bitte lesen Sie unsere Informationen.

Wir sind für Sie da:

Tel. 04101 / 203 – 0
post@stadtwerke-pinneberg.de Kundenzentrum:
Am Hafen 67
25421 Pinneberg
  • Mo – Do8.30 - 16.00 Uhr
  • Fr8.30 - 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Pinnbarg-Strom

Sie wollen eine Störung melden?
Rufen Sie uns an:
Strom 04101 / 203-345
Gas/Wasser

04101 / 203-346

Fernwärme 04101 / 203-347
Abwasser 04101 / 203-348
Straßenbeleuchtung 04101 / 203-373
Pinnaucom
Neues von den Pinneberger Bädern
        Neu
      Bistro
    Tropical
ab 17.01.2015
 
 
 
 
 
 
 
 
weitere Informationen

 

Möchten Sie über Neuigkeiten der Pinneberger Bäder per Email benachrichtigt werden?

 
 
design & development by eyedee media GmbH