Sinkende Preise bei den
Stadtwerken Pinneberg

Strom- und Gaskunden können sich freuen. Ab dem 1. April senkt die Stadtwerke Pinneberg GmbH die Strompreise für die Grundversorgung und ihre McWatt-Kunden um brutto 0,833 Cent pro Kilowattstunde. Für einen durchschnittlichen Haushalt mit einem jährlichen Verbrauch von 2.700 Kilowattstunden bedeutet das eine Einsparung von 22,49 Euro im Jahr.

Die Gaspreise für die Grundversorgung und Gasnormsonderverträge fallen um brutto 0,595 Cent pro Kilowattstunde. Kunden mit einem jährlichen Verbrauch von 20.000 Kilowattstunden zahlen sogar 119,00 Euro weniger.

Obwohl die Verwaltungskosten in der Energiewirtschaft gestiegen sind, ist es den Stadtwerken gelungen, durch ihre vorausschauende und besonnene Einkaufspolitik für ihre Kunden die Preise zu senken. Extrem starke Preisschwankungen wird es nicht geben, da der Energieeinkauf immer langfristig erfolgt.

 

Pinnbarg-Strom natur

Echter Ökostrom ohne Wenn und Aber!

 

 

 

Bauvorhaben Quellental

Pressemitteilung: Sperrung An der Raa ab 12.01.2015

Der von den Stadtwerken Pinneberg geführte Abwasserbetrieb und die Stadt Pinneberg planen, im Wohnviertel Quellental umfangreich Kanäle und Straßen zu erneuern. Wir wollen Sie regelmäßig über den Stand des Verfahrens auf dem Laufenden halten.
Bitte lesen Sie unsere Informationen.

Wir sind für Sie da:

Tel. 04101 / 203 – 0
post@stadtwerke-pinneberg.de Kundenzentrum:
Am Hafen 67
25421 Pinneberg
  • Mo – Do8.30 - 16.00 Uhr
  • Fr8.30 - 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Pinnbarg-Strom

Sie wollen eine Störung melden?
Rufen Sie uns an:
Strom 04101 / 203-345
Gas/Wasser

04101 / 203-346

Fernwärme 04101 / 203-347
Abwasser 04101 / 203-348
Straßenbeleuchtung 04101 / 203-373
Pinnaucom
Neues von den Pinneberger Bädern
       
 
 
 
 
 
Sonntag 1. März 2015:
 Gymnastik-Sekt-Frühschoppen ab 10:15 Uhr
 
 
 
 
 
 
weitere Informationen

 

design & development by eyedee media GmbH